100 Anti Aging Tipps

PERFECT DAY: Berlin

berlin

Ein perfekter Tag in unserer Hauptstadt. Simone, waschechte Berlinerin, verrät uns ihre besten Tipps rund ums Ausgehen, Essen und Shopping, Shopping, Shopping! Als Mitarbeiterin von LALA Berlin ist sie darin absolute Expertin. Ganz klar ;-)!

IMG_0692

Shopping, shopping shopping ;-): mit Simone in Berlin

GUTEN MORGEN BERLIN! Ich starte meinen Perfect Day mit einem heißen Ingwerwasser und einer Stunde Vinyasa Flow bei YOGA & MORE in Charlottenburg. Danach fühle ich mich wach, entspannt und bereit, mich von  dieser großartigen Stadt etwas treiben zu lassen. Ich laufe los und mein erster Stopp ist immer wieder gerne das Fancy, wie wir sagen. Ein cooles Cafe, das ein wenig Mitte-Flair nach Charlottenburg bringt! Dort bestelle ich mir einen frisch gepressten Saft: ,,DETOX Me“ – mmmhh lecker erfrischend und ein Brot mit selbstgemachter Avocadopaste. Einfach köstlich!

what do you fancy love

what do you fancy love in Charlottenburg

Weiter gehts in Richtung S-Bahnhof Savignyplatz. Doch bevor ich in die S-Bahn springe, schaue ich noch im Bücherbogen vorbei, einem schönen Geschäft direkt in den S-Bahn-Gewölben mit tollen Bildbänden von  Architektur über Fotografie, Design, Film und Mode bis hin zu Ländern und Kontinenten! Unheimlich inspirierend und entspannend dort ein wenig Zeit verstreichen zu lassen! Mit der S-Bahn geht es dann in rund 20 Minuten zum Hackeschen Markt, vorbei am Bundeskanzleramt, dem Bodemuseum und der Spree. Quasi ein Mini-Sightseeing! Ich schlendere in der Neuen Schönhauser Straße noch kurz an ein paar schönen Läden vorbei. 14oz. zum Beispiel, ist ein lässiger Store für Männlein und Weiblein mit etwas rustikalerer Denimwear, Schuhen uns Accessoires. Bei Wald hängen immer die absolut angesagtesten Trends und im neuen Store von GANNI fühlen wir Mädchen uns richtig verzaubert. Das Label aus Dänemark hat viele schöne feminine, romantische Teile – aber auch schlichte Kleider findet man dort.

14 oz. in Mitte

14 oz. in Mitte

Und dann bin ich auch schon im supercoolen neuen Flagshipstore von LALA Berlin, ein Muss wenn mann hier in der Gegend ist. Bei dem Label der Designerin Leyla Piedayesh findet man sehr schöne Blusen und Kleider mit tollen Prints. Thema der Kollektion ist für diesen Sommer: Illusion//Delusion. Die Prints aber auch die Knitwear haben interessante 3D Strukturen und wirken etwas verzerrt, sind aber absolut tragbar und unkompliziert! Den typischen Kufiya Print findet man überall in der Kollektion wieder, ein besonderes Keypiece ist das Kaschmir-Triangle in vielen tollen Farben! Aber auch bei den Accessoires wird man hier ziemlich schnell fündig, supercoole Sonnenbrillen von Illesteva und Le Specs, Duftkerzen von Bella Freud aus London, iPhone Cases von IPHORIA, schöne weiche Espandrilles von Lika Mimika… Ihr merkt schon, ich liebe diesen Laden!

Lalaberlin Flagshipstore

LALA Berlin Flagshipstore

So, jetzt hab ich  Hunger und setzte mich draußen auf die Bank in’s yamyam. Hier gibt es koreanische Köstlichkeiten, der Service ist nett und flink und das Essen lecker, besonders  die Dumplings! Danach geht es nur ein kleines Stück weiter ins Zeit für Brot. Dort genieße ich einen guten Kaffee von der Berliner Kaffeerösterei Andratschko und eine von diesen locker fluffigen Zimtschnecken, die es mit verschiedenen Füllungen gibt! Megalecker!

Ich schnappe mir ein Velotaxi (wie eine Fahrradrikscha) und lass mich ins Kulturforum bringen. Dort läuft zur Zeit die Ausstellung,, In your Face“ von Mario Testino. Letzter Stop für heute ist ein entspanntes Abendessen mit Freunden im Dudu, hier lasse ich den Tag mit einer Fishbowl und einem Glas Weißwein ausklingen!
Dudu in Mitte

Dudu in Mitte

4 Kommentare

  1. Mai 15, 2015 / 11:55 am

    was für ein Ausblick!
    ich liebe Vinyasa Flow Yoga … das Studio kannt ich noch gar nicht – muss ich beim nächsten Besuch auch mal ausprobieren 🙂

    LG
    <3 Tina
    https//liebewasist.wordpress.com/

    • Mai 15, 2015 / 11:57 am

      Ja ich auch Ist aber immer ganz schön anstrengend ….. puhhhh

  2. Mai 17, 2015 / 2:29 pm

    Danke für die tollen Tipps, in zwei Wochen sind wir auch für ein paar Tage in Berlin und ein Besuch bei Lala Berlin steht bei uns ganz oben auf der Liste, wir freuen uns schon!
    Liebe Grüße
    Alnis

    • Mai 17, 2015 / 5:13 pm

      Oh das ist schön! Berlin ist immer wieder toll. Viel Spaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Rebel auf Youtube