5 SEXY HIGH HEELS to shop now

sexy high heels

Keep your heels, head and standards high. Yeah… Coco Chanel wusste, wie es geht. 🙂 Und mir gefällt dieses Motto einfach extrem gut. Ich liebe hohe Schuhe. In jeder Variante und Farbe. Flache Schuhe habe ich – mal überlegen – vielleicht 4 Paar. Alle mit einer leichten Staubschicht. Die Armen, dürfen nur raus, wenns zum Wandern, in die Sauna oder ins Schneegestöber geht. Aber eine Sache haben alle gemeinsam: Sie sind von guter Qualität. Denn:

  1. Der Schuh ist das Key-Piece jedes Styles. Selbst die abgefucktesten Klamotten können mit dem richtigen Schuh großartig aussehen.
  2. Mit ein bisschen Pflege hat man ein Leben lang Freude dran.
  3. Man steht und geht einfach besser in einem Schuh mit einem guten Leisten.
Einziger Nachteil: Für manche Modelle musst du zur Finanzierungen deinen Bausparvertrag auflösen. 🙂 Sollte das nicht in deinem Lebenskonzept vorgesehen sein, beschränke dich auf ein oder zwei Paar Schuhe pro Saison, in die du dich total verliebt hast, oder warte einfach auf den Sale und schlage dann zu. So zumindest mache ich das. 🙂
Keep your heels, head and standards high.

Hier eine kleine aber feine Auswahl meiner aktuellen Lieblingsschuhe. Sexy High Heels, die ganz oben auf meiner Wishlist stehen. Und los geht’s.

5 sexy High Heels to shop now

sexy pumps.001

Dieser Schuh von Jimmy Choo ist Wahnsinn! Ich habe ihn mir mit rosa Samt gerade noch im Sale geschnappt. Und diese Diskovariante mit Glitzersteinen und Lederbändern ist auch reduziert.

sexy pumps.002

Dieser wunderschöne High Heel von Aquazzura ist aus handschuhweichem Velourleder und fühlt sich an als würde man auf Sahne gehen. Die Bänder geben diesem femininen Schuh einen spielerischen Twist.

sexy pumps.003

Naja, vielleicht nicht ganz so wintertauglich – aber der nächste Urlaub kommt bestimmt! Und dann bringt dich dieser Schuh von Gianvito Rossi ganz groß raus. Die feinen Riemchen verleihen dem Schuh eine elegante Note.

sexy pumps.004Und gleich nochmal Gianvito Rossi: dieses Mal als Peep Toe und mit Schnürung. An kälteren Tagen einfach kuschelige Cashmere-Söckchen anziehen – solange es nicht regnet oder schneit ist alles im grünen Bereich.

sexy pumps.005

Diese moderne Interpretation eines klassischen, schwarzen Pumps ist einfach mega. Christian Louboutin in Perfektion!

 

8 Kommentare

  1. Januar 6, 2016 / 4:25 pm

    Tolle Schuhe! Der glitzernde Jimmy Choo und der schwarze Louboutin sind ja der Wahnsinn! Bis jetzt sieht es so aus, als ob 2016 noch ein wenig Glamour vertragen könnte… und ich auch!

    • Nicki
      Autor
      Januar 13, 2016 / 3:51 pm

      Das sind auch meine Favoriten 🙂 Und du hast recht! 2016 kommt gerade ein bisschen Trist daher … so ein bisschen Glamour schadet nie. Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
      Liebe Grüße Nicki

  2. Januar 6, 2016 / 7:14 pm

    definitiv nicht das einzige nachhaltig schauen, was die liebe Coco uns Frauen gelehrt hat …
    „Ein Mann kann anziehen, was er will – er bleibt doch nur ein Accessoire der Frau.“, ist einer meiner Favoriten 🙂

    der schwarze Gianvito Rossi gefällt mir sehr!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    • Nicki
      Autor
      Januar 13, 2016 / 3:48 pm

      Haha …. dieses Motto ist gut und so wahr. Muss ich mir merken 🙂
      Bussi
      Nicki

  3. Januar 9, 2016 / 9:14 pm

    Ich kann dem nur zustimmen. Jedes Outfit sieht tausend Mal besser aus, wenn man dazu schicke Heels trägt 🙂

    • Nicki
      Autor
      Januar 13, 2016 / 3:47 pm

      Ja genau, liebe Sonja 🙂

  4. Januar 12, 2016 / 12:57 pm

    Uuuuuuh yeah! In der Höhe könnte ich es nicht so richtig aushalten… Aber geil sehen sie aus! Schade… aber nicht so gut für meine Füße…
    ♡ Ella
    http://ellawayfarer.com/

    • Nicki
      Autor
      Januar 13, 2016 / 3:37 pm

      Mit ein bisschen Übung geht alles 🙂
      Wünsche dir noch einen schönen Tag!
      Liebe Grüße
      Nicki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Rebel auf Youtube