100 Anti Aging Tipps

Sunday Margarita

rebel in a new dress

Booom … es ist Sonntag … geil … und dazu noch Erdbeerzeit … megageil! Das ist für mich wie ein 6er im Lotto: Zeit, die Füße hochzulegen und sich ein paar Extra-Umdrehungen zu gönnen. Ja, auch diese Seite gibt es an mir: der Party-Rebell – eines meiner Spezialgebiete neben Anti-Aging und Healthy Food. 😉 It’s Strawberry Margarita Time! Und das Tolle daran: Zu dem leichten Schwips gibt es noch eine Große Portion Vitamin C dazu. Hier mein Lieblingsrezept.

Das brauchst du für 4 Portionen – vielleicht kommt ja noch jemand vorbei 🙂

400 g Erdbeeren
100 ml Tequila
100 ml Lime Juice
60 ml Orangenlikör
6 Eiswürfel

Dekoration:
2 EL Zucker
2 EL Orangenlikör
ein paar Blüten für den Glasrand

Und so geht der Strawberry Margarita

Die Erdbeeren in Stücke schneiden und im Mixer fein pürieren. Das Püree für ca. 3 Stunden in den Tiefkühler stellen. Aber nicht viel länger, sonst schleckt ihr noch die nächsten 2 Jahre an einem riesigen Klumpen Erdbeereis. Auch die Gläser werden ins ewige Eis der Kühltruhe geschickt. Das gefrorene Püree zusammen mit dem Tequila, dem Orangenlikör, dem Lime Juice und den Eiswürfeln in den Mixer geben und alles kräftig durchmixen.

Für die Dekoration den Zucker und den Orangenlikör jeweils auf kleine Teller geben. Ränder der gekühlten Gläser über Kopf zuerst in den Orangenlikör und anschließend in den Zucker tauchen. Die Strawberry Margaritas in die Gläser füllen und ein paar Blüten auf den Rand streuen.

So Ladies, dann mal Cheers! 🙂

strawberry margarita

 

 

2 Kommentare

    • Nicki
      Autor
      Juli 13, 2016 / 11:38 am

      Ja … das Vitamin C beruhigt das Gewissen ungemein 🙂
      Noch eine schöne Woche, liebe Tina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Rebel auf Youtube