GLYCOLIC NIGHT PEEL der neue Anti Aging Star

glycolic night peel

Morgens schöner aufwachen? Was im ersten Moment nach einem Traum klingt, ist eigentlich ganz easy. Der neue Mega-Trend in Sachen Anti Aging sind Glycolic Night Peel Produkte. Während wir schlafen, fördern sie die natürliche Zellerneuerung und verbessern das Erscheinungsbild unserer Haut. Nachts ist der Körper auf Reparaturmodus programmiert und wir sind besonders empfänglich für hochkonzentrierte Pflege. Ich habe diese neue Geheimwaffe vor einiger Zeit entdeckt und war sofort begeistert. Die Wirkung überzeugte mich so, dass ich meinem geliebten Retinol ein bisschen untreu geworden bin. Bei meinen Tests haben sich 3 Produkte besonders bewährt: Radiant Night Peel von Teoxane, Glycolic 10 Renew Overnight von SkinCeuticals und die Redox Cream von NeoStrata.

Wie funktioniert ein Glycolic Night Peel?

Peelings kennen die meistens von uns nur als „Quickie” innerhalb der Pflege-Routine. Nach der Reinigung schnell noch ein Peeling auftragen und zack zack wieder mit Wasser abwaschen. Ein Glycolic Night Peel ist ein chemisches Peeling auf Fruchtsäure-Basis, das über Nacht seine intensive Wirkung entfaltet. Hauptbestandteil ist Glykolsäure (AHA), die in den meisten Fällen aus Zuckerrohrsaft hergestellt wird. Glykolsäure dringt bis in die tieferen Hautschichten vor und entfaltet hier ihre volle Wirkung! Sie schafft das, was kaum ein Peeling für den Hausgebrauch vollbringt: Sie stimuliert die tieferen Schichten der Haut und regt die Neubildung des stützenden Bindegewebes (Kollagen) an. Durch ihre schälenden Eigenschaften wird die oberste Schicht abgestorbener Hautzellen sanft entfernt, verstopfte Poren geöffnet und das Erneuerungspotential darunter liegender Zellen angeregt. Die Haut wird straffer und fester, zumal die Wasserbindungsfähigkeit der Haut steigt und sie auf diese Weise besser mit Feuchtigkeit versorgt wird.

Das bringt ein Glycolic Night Peel:

  • kurbelt die Zellerneuerung und Kollagenproduktion an
  • stärkt das Bindegewebe und verfeinert somit die Poren
  • mindert feine Fältchen
  • reduziert dunkle Flecken und Verfärbungen
  • sorgt für ein gleichmäßigeres und gepflegteres Hautbild

Anwendung:

Manche Hauttypen benötigen möglicherweise etwas Zeit, um sich an die Verwendung von hochdosierter Glykolsäure zu gewöhnen. Während der ersten Woche kann ein leichtes Prickeln auftreten und die Haut kann ähnlich wie bei hochdosierten Retinol- und Vitamin C Präparaten leicht schuppen. In diesen Fällen das Night Peel nur jeden zweiten Abend verwenden – bis die Haut sich daran gewöhnt hat. Danach am besten als Kur über einen Zeitraum von 3 bis 4 Wochen anwenden.

Verteile nach der gründlichen Reinigung eine erbsengroße Menge gleichmäßig auf Gesicht und Hals. Alle vorgestellten Produkte ziehen gut in die Haut ein und hinterlassen keinen sichtbaren Film. Die Augen- und Lippenpartie unbedingt aussparen. Am nächsten Morgen einfach mit einem Cleanser entfernen.

glycolic night peel

Die 3 besten Glycolic Night Peel Produkte

1. Radiant Night Peel von Teoxane

Das Radiant Night Peel von Teoxane ist als 21-tägige Intensivbehandlung konzipiert. Die Kur ist ideal nach dem Urlaub oder einem langem Sommer, wie wir ihn dieses Jahr hatten. Sie verfeinert die Poren, korrigiert Pigmentflecken und glättet die Hautoberfläche. Der Teint wirkt schon nach ein paar Tagen frischer und strahlender. 15 %-ige Glykolsäure und hochdosierte Hyaluronsäure machen zusammen einen super Job! Teoxane ist ist ein Schweizer Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Herstellung von injizierbaren Hyaluronsäureimplantaten zur Faltenunterspritzung spezialisiert hat. Aber es geht auch ohne Pieks: Die neuen hochdosierten Anti Aging-Pflegeprodukte der Marke begeistern mich sehr. Radiant Night Peel von Teoxane ist hier erhältlich.

2. Glycolic 10 Renew Overnight von SkinCeuticals

Schon nach der ersten Anwendung von Glycolic 10 Renew Overnight von SkinCeuticals war ich extrem begeistert. Meine Haut fühlte sich am nächsten Morgen weich und extrem glatt an. Dieser tolle Sofort-Effekt ist auf die Kombination von 10 %-iger Glykol- und Phytinsäure zurückzuführen. Die Haut ist klarer und sieht einfach super frisch und rosig aus. Natürlicher Öle und pflanzliche Inhaltsstoffe wie Jojoba und Sonnenblumensamen bilden zusätzlich eine schützende und atmungsaktive Schicht auf der Haut und schließen Feuchtigkeit ein. Wichtig: Die Tube vor jedem Gebrauch gut schütteln. Glycolic 10 Renew Overnight von SkinCeuticals ist hier erhältlich.

3. Redox Cream von NeoStrata

Die Redox Cream von NeoStrata setzt auf die geballte Wirkung hochdosierter Antioxidantien und einer 10 %-igen Glykolsäure. Arabica-Kaffeebohne, Chardonnay-Weintraubenextrakt, sowie die Vitamin C und Vitamin E neutralisieren freie Radikale und wirken so der Enstehung von DNA-Schäden entgegen. Die enthaltene Zitronensäure wirkt ebenfalls stark antioxidativ und trägt zur Minimierung negativer Umwelteinflüsse auf unsere Haut bei. Ihre Anti-Aging Wirkung wurde mehrfach in klinischen Studien bewiesen. Die ölfreie Creme reduziert Fältchen, verbessert die Hautstruktur und schützen vor freien Radikalen und der damit verbundenen vorzeitigen Hautalterung. Redox Cream von NeoStrata ist hier erhältlich.

Wichtige Anmerkung:

Bitte verwende tagsüber immer eine Feuchtigkeitspflege mit Lichtschutzfaktor oder eine separate Sonnencreme mit mindestens LSF 30. Eine Übersicht der besten Sonnencremes für’s Gesicht gibt es hier.

 

Hey, ich bin Nicki und Gründerin von REBEL IN A NEW DRESS. Ich berichte Euch auf meinem Blog regelmäßig über die neuesten Styles, Fashion-Trends, Anti-Aging und Inspirationen für ein glückliches Leben.