IT PIECES FOR ALL: weiße Kleider

IT PIECES FOR ALL: weiße Kleider

Endlich ist er da! Der Sommer! Wie wunderbar. Wir können unsere Näschen wieder in die Sonne halten und an unserem Teint arbeiten. Längst vergessene Sommerkleider aus dem Schrank ins strahlende Sonnenlicht holen und endlich Weiß tragen. Ja genau. Diese Farbe geht nur, wenn der Sommer mit all seiner Kraft und Wärme da ist. Denn sonst fühlt man sich immer etwas deplatziert. In dieser Saison gehören weiße Kleider definitiv zu den Must-haves. Besonders schön finde ich sie mit zarter Spitze oder feiner Lochstickerei. Ich habe mich mal ein bisschen im Internet umgeschaut und einige tolle Pieces gefunden. Für jeden Geschmack und jeden Geldbeutel.

1. City Crush

weiße leider

1 Zara 70 Euro 2 Etoile Isabel Marant 340 Euro 3 Topshop 130 Euro

2. Beach Babe

weiße leider

1 Topshop 65 Euro 2 Melissa Odabash 260 Euro 3 Emamó 500 Euro

3. Trés Chic

kleider weiß.0031 Erdem 1.800 Euro 2 Self-Portrait 420 Euro 3 Isabel Marant 750 Euro

 

 

 

 

4 Kommentare

  1. Juni 7, 2015 / 5:20 pm

    Weiße Kleider finde ich auch ganz wunderbar! Habe bisher aber nur eins. Aber ich hoffe noch ein schönes langes zu finden, in einer niedrigeren Preiskategorie 😉
    ♥ Ella

  2. Juni 12, 2015 / 5:35 pm

    Coole Inhalte und interessante Zeilen!

    Wie hast du es hinbekommen, dass deine Links und Farben nicht in dem typischen gelb/grau Farbschema sind?
    Ich habe unter „anpassen“ die zwei Farben schon geändert, aber es erscheint immer noch ein „gelber“ Link, wenn ich beispielsweise „folge dem blog via mail“ einfügen möchte. Über Hilfe wäre ich sehr dankbar!

    Viele Grüße Maria

    • Nicki
      Autor
      Juni 15, 2015 / 12:35 pm

      Hi Maria, das Problem hatte ich auch – obwohl ich die Farben verändert hatte (geht mit Premium-Account) war „folge dem blog via mail“ weiter gelb. Konnte ich auch nicht ändern. Inzwischen bin ich auf einen unabhängigen Server (nicht WordPress.com) umgezogen und habe das Hive Theme „mitgenommen“. Da sind ein paar Funktionalitäten jetzt einfach anders. Nur wegen den Farben würde ich allerdings nicht umziehen ;-). Liebe Grüße Nicki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.