100 Anti Aging Tipps

Der Tod & die ewige Verbundenheit

Tod

Wenn ein Mensch stirbt, den man liebt, tritt eine Leere ein, die unendlich erscheint. Der Tod kommt und geht und wir bleiben zurück mit einem großen Herzen randvoll mit Liebe und Trauer. Gestern ist meine liebe Freundin Annette gestorben. Sie hatte vor einiger Zeit hier mutig über Ihren Weg mit Krebs geschrieben. Selbstbewusst und stark hat sie ihn beschritten und ihrer Intuition vertraut. Und selbst heute, wo mein Leben ohne sie weitergeht, weiß ich, dass ihr Weg, der einzig Richtige war – auch mit diesem Endpunkt. Denn es war ihr Weg!

Auch wenn ich ihren Tod schon vorher fühlte, traf er mich gestern wie ein Faustschlag. Ich war unvorbereitet und ich war noch nicht soweit! Wie konntest du mich einfach so leise zwischen meinen täglichen To-Dos verlassen? Ruhig und still bist du gegangen und hinterlässt einen Platz, den keiner mehr einnehmen kann. Ich dachte, ich würde das alles besser verkraften. Seit Jahren beschäftige ich mich mit den Lehren des Lebens. Und wo das Leben ist, ist auch der Tod. Alles ist ein einziger Kreislauf. Doch wenn aus etwas Abstraktem etwas Reals wird, verschiebt sich eine Grenze – vom Kopf ins Herz. Das tut weh!

Ich bin der Überzeugung, dass wir alle tief miteinander verbunden sind. Diese energetische Verschränkung findet ihren Ursprung in einer Zeit, in der wir alle, du, ich, die Erde, unser Universum miteinander verbunden waren. Der Urknall setzte vor 13,8 Milliarden Jahren enorme Mengen Energie frei und alle Teilchen trennten sich physisch – energetisch sind sie allerdings immer noch verbunden. Wir sind Teil dieser Erde und wir sind Teil von einander. Diese Verbundenheit habe ich immer gespürt – besonders stark bei dir, liebe Annette! Und auch wenn ich weiß, dass in diesem Universum nichts verloren gehen kann und du immer bei mir bist, obwohl du weg bist, vermisse ich dich trotzdem unendlich.

Heute ist der erste Tag ohne dich! Ohne deinen ansteckenden Optimismus, dein lebhaftes Temperament, deinen entwaffnenden Humor und ohne dein wundervolles Lächeln. Ich werde dich immer in meinem Herzen tragen, mein Schatz!

2 Kommentare

  1. Stu
    Oktober 20, 2019 / 11:52 am

    Mein tief empfundenes Beileid Nicki! Ich wünsche Dir ganz viel Kraft jetzt.

    Viele Grüsse,
    Stu

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Rebel auf Youtube