Fashion Faszination: das rote Kleid

Fashion Faszination: das rote Kleid

Erotik, Drama und eine Menge Aufmerksamkeit! Wer ein rotes Kleid trägt, fällt auf. Selbst die zwei Heros der Mode, um die sich sonst alles dreht – die Silhouette und der Stil – unterwerfen sich der Signalfarbe und überlassen ihr den großen Auftritt. Die Farbe Rot erhebt das luftige Strandkleid gleichermaßen wie die festliche Robe zum aufregenden Eye-Catcher. Sie verspricht ihrer Trägerin modische Beachtung und fordert im Gegenzug Mut. Rot ist eine Ansage im alltäglichen Allerlei aus Schwarz, Blümchenprint und Streifen. Und genau aus diesem Grund sollte jede Frau ein rotes Kleid im Schrank haben.

Aktuell beherberge ich 5 Exemplare. Der heiße Spitzenfummel auf den Fotos ist ein Neuzugang und mein absoluter Liebling in diesem Sommer. Das rote Kleid ist von der brasilianischen Designerin Adriana Degreas, die für ihre wundervolle Bademode und ihre ausgefallenen Kreationen bekannt ist. Ich kombiniere zu der durchsichtigen Spitze entweder – wie hier gezeigt – einen roten Bikini oder wenn eine jugendfreier Version gefragt ist ein zartrosa-farbenes Lingerie-Kleid.

Shop the Look

Bacio Lace Midi Dress von Adriana Degreas
Bikini von Calzedonia
Heels von Saint Laurent
Blütengürtel im Glitzer von Susanne Bommer

So stylst du ein rotes Kleid richtig:

  • Folge der Devise ‚weniger ist mehr‘
  • Ton in Ton ist eine Option: Rote Schuhe und roter Lippenstift sehen fantastisch dazu aus. Wichtig: Beides muss exakt die gleiche Farbe wie das Kleid haben.
  • Nude, Weiß und Metallic-Töne wirken besonders edel zu Rot.
  • Möchtest du Schwarz dazu kombinieren, achte darauf, dass die Schuhe und Accessoires besonders fein und edel sind.
  • Im Sommer sehen Accessoires aus Bast und Stroh schön zu einem roten Kleid aus Baumwolle aus.
  • Zu Spitze und Satin passen Accessoires aus Samt besonders gut.
  • Goldener Schmuck sieht auf glatten, roten Materialien sehr schön aus. Entscheide dich für ein Highlight: Entweder die Drama-Ohrringe oder das tolle Armband oder die Wahnsinns-Kette. Jeder weitere Schmuck sollte zurückhaltend sein.
  • Schminke dich natürlich und dezent.

Du bist auf der Suche nach einem roten Kleid? Hier wirst du fündig:

rote Kleid

Wunderschönes rotes Kleid von Self-Portrait mit Carmen Ausschnitt.

rote Kleid

Schwingendes Kleid von Victoria Beckham mit überraschendem Rückausschnitt.

Cooles Kleid aus Jacquard mit Bindegürtel von Zara.

Sexy Schlauchkleid von Norma Kamali. Sooo Hot!

Mega Korsagenkleid von A.W.A.K.E. Mode.

rote Kleid

Leichtes rotes Sommerkleid von Solid & Striped für den Ausflug zum Strand.

Rotes Minikleid aus Cady von Miu Miu.

rote Kleid

Tolles Maxikleid für jeden Anlass von Asceno.

2 Kommentare

  1. August 19, 2020 / 3:31 pm

    Du hast völlig recht: mit einem roten Kleid ist man auf jeden Fall ein Hingucker und besonders du in deinem Kleid!
    LG Reni

  2. Gili
    August 19, 2020 / 5:45 pm

    Mit Rot ist es ein bisschen wie mit einem Dirndl – es gibt kaum eine Frau, der das nicht steht. Deine Styling-Tipps geben dem roten Kleid allerdings erst den finalen Schliff, denn mit falschen Farben, bzw. zu groben Schuhen kombiniert oder zugeballert mit zu vielen Accessoirs ist der classy Look schnell versaut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.